Accesskeys

Empfänger von Vorsorgeleistungen

Im Ausland wohnhafte Steuerpflichtige, die aufgrund eines früheren öffentlich-rechtlichen Arbeitsverhältnisses von einem Arbeitgeber oder einer Vorsorgeeinrichtung mit Sitz oder Betriebsstätte im Kanton oder aus privatrechtlichen Einrichtungen der beruflichen Vorsorge oder aus anerkannten Formen der gebundenen Selbstvorsorge mit Sitz oder Betriebsstätte im Kanton Renten, Pensionen, Ruhegehälter, Kapitalleistungen oder andere Vergütungen erhalten, unterliegen für diese Leistungen einem Steuerabzug an der Quelle.

 

  • Merkblatt öffentlich-rechtliche Vorsorgeleistungen mit integrierter Übersichtstabelle über die Doppelbesteuerungsabkommen und die anzuwendenden Tarife (Form. 51.6.0)
  • Abrechnungsformular (51.6.2)
  • Merkblatt privatrechtliche Vorsorgeleistungen mit integrierter Übersichtstabelle über die Doppelbesteuerungsabkommen und die anzuwendenden Tarife (Form. 51.6.1)
  • Abrechnungsformular (51.6.2)

 

Alle Unterlagen können Sie im PDF-Format einsehen und bei Bedarf ausdrucken.

Servicespalte