Accesskeys

Ersatzeinkünfte

Analog der Besteuerung für Erwerbseinkünfte von ausländischen Arbeitnehmern ohne Niederlassungsbewilligung werden auch Ersatzeinkünfte, welche anstelle von Erwerbseinkünften ausgerichtet werden, an der Quelle besteuert. Dazu gehören insbesondere Leistungen der Invalidenversicherung, der Arbeitslosenkasse, der Unfall- und Krankenversicherer, sowie Leistungen aus Vorsorgeinrichtungen.

 

  • Merkblatt Ersatzeinkünfte mit integrierter Übersichtstabelle über die anzuwendenden Tarife (Form. 51.5.1)
  • Abrechnungsformular (51.5.2)

 

Alle Unterlagen können Sie im PDF-Format einsehen und bei Bedarf ausdrucken.

 

Die Tarife des Kantons St.Gallen und der übrigen Kantone können im Internet bei der Eidgenössischen Steuerverwaltung heruntergeladen werden.

 

Servicespalte