Accesskeys

Steuerbefreiung

Juristische Personen, die öffentliche oder gemeinnützige Zwecke verfolgen, können unter ganz bestimmten Voraussetzungen steuerbefreit werden (StB 80 Nr. 2). Gesuche von juristischen Personen mit Sitz im Kanton St.Gallen sind einzureichen an:

 

Kantonales Steueramt

Juristische Personen

Administration

Davidstrasse 41

Postfach

9001 St. Gallen

 

Dem Gesuch beizulegen sind: Statuten, Urkunden, Reglemente und (sofern vorhanden) die letzten beiden Jahresrechnungen und Jahresberichte sowie allfällige Dokumentationen über die Tätigkeit der Institution.

Steuerbefreiung von juristischen Personen mit ausserkantonalem Sitz

Ist eine Institution gemäss Befreiungsverfügung des Sitzkantons zufolge öffentli­cher oder ausschliesslich gemeinnütziger Zwecksetzung von der subjektiven Steuerpflicht für Gewinn und Kapi­tal befreit, gilt die Institution ohne weitere Überprüfung auch im Kanton St.Gallen als von der Steuerpflicht befreite juristische Person im Sinn von Art. 80 Abs. 1 lit. g StG. Es wird keine Bestätigung für die Anerkennung der ausserkantonalen Steuerbefreiung abgegeben.

 

Eine steuerbefreite Institution wird im Register des Sitzkantons geführt. In unserem Verzeichnis der steuerbefreiten Organisationen werden nur steuerbefreite Institutionen mit Sitz im Kanton St.Gallen aufgenommen. Ein Datenpool für alle in der Schweiz befreiten Organisationen besteht nicht. Über den Steuerstatus von juristischen Personen mit ausserkantonalem Sitz kann nur die Steuerverwaltung des betreffenden Sitzkantons Auskunft geben.

 

Um die Überprüfung der zulässigen Abzüge beim Steuerpflichtigen zu vereinfachen, muss im Einzelfall der Nachweis für die Abzugsfähigkeit einer Spende an eine Institution mit ausserkantonalem Sitz entweder durch Beilage einer Kopie der Befreiungsverfügung des Sitzkantons oder durch Zugriff auf eine vergleichbare Liste der steuerbefreiten Organisationen des Sitzkantons erbracht werden.

Servicespalte